Bundesliga Fast 50.000 Euro Geldstrafe für Dortmund wegen Pyrotechnik

Von dpa | 05.01.2023, 14:54 Uhr

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Borussia Dortmund zu einer Geldstrafe in Höhe von 49.000 Euro verurteilt. Der Grund ist das Abbrennen verbotener Pyrotechnik durch BVB-Fans.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.