Fußball Drees kritisiert Proficlubs: „Da tut sich nichts“

Von dpa | 04.08.2022, 16:55 Uhr

Jochen Drees, Leiter des Projekts Videoassistent beim Deutschen Fußball-Bund, hat Kritik an den Profivereinen geübt. Manche Clubs würden seiner Meinung nach nicht genügend Bereitschaft zeigen, das Thema Transparenz im Stadion bei Video-Überprüfungen umstrittener Entscheidungen umzusetzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden