2. Liga Doppelspitze bei Hannover 96? - Suche nach einem Kompromiss

Von dpa | 05.08.2022, 11:39 Uhr

Zwischen dem Stammverein Hannover 96 e.V. und dem von ihm abberufenen Profifußball-Geschäftsführer Martin Kind werden bei dem tief gespaltenen Zweitliga-Club offenbar erste Hintergrund-Gespräche über eine mögliche Kompromisslösung in der Zukunft geführt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden