Bundesliga Borussia gegen Leipzig: Bensebaini und Plea angeschlagen

Von dpa | 25.04.2022, 13:24 Uhr

Die personelle Situation bei Borussia Mönchengladbach hat sich vor dem Heimspiel am nächsten Montag gegen RB Leipzig nicht verbessert. Neben den zuletzt nicht einsatzfähigen Matthias Ginter, Lazlo Benes und Marcus Thuram haben sich im Spiel beim SC Freiburg auch noch Alassane Plea (Prellung) und Ramy Bensebaini (Sprunggelenksverstauchung) verletzt. Ob sie für die Partie gegen die Sachsen fit werden, ist noch offen. Das Bundesligaspiel ist wegen des Europa-League-Halbfinals der Leipziger am Donnerstag gegen die Glasgow Rangers auf den folgenden Montag (20.30 Uhr) verschoben worden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden