Eredivisie Behörde: Niederländische Profifußballer wetteten auf Spiele

Von dpa | 16.01.2023, 11:50 Uhr

Etwa 25 niederländische Fußballer der zwei Profiligen haben nach einem Bericht der Aufsichtsbehörde auf Spiele des eigenen Vereins oder der eigenen Liga gewettet. Damit hätten sie gegen die Regeln des Fußballverbandes KNVB verstoßen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche