Bundesliga Stuttgart hofft gegen Mainz auf die Wende

Von dpa

Stuttgarts Omar Marmoush (l) soll gegen Mainz von Beginn an auflaufen.Stuttgarts Omar Marmoush (l) soll gegen Mainz von Beginn an auflaufen.
Tom Weller/dpa

Stuttgart. Abgestürzte Schwaben gegen aufstrebende Rheinhessen: Im Freitagspiel der Fußball-Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und dem FSV Mainz 05 (20.30 Uhr/DAZN) treffen zwei Mannschaften mit völlig unterschiedlichen Serien aufeinander.

Während die Gäste vor dem Auftakt des 13. Spieltags seit fünf Pflichtspielen ungeschlagen sind und als Tabellenachter nach Stuttgart kommen, kassierte der Tabellen-16. zuletzt drei Bundesliga-Niederlagen nacheinander und wartet in der Liga

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN