Nations League Finale gegen Frankreich: Spanien will ersten Titel seit 2012

Von dpa

Als Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs absolvierten die Spieler von Trainer Luis Enrique ihr Abschlusstraining mit rosa Leibchen.Als Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs absolvierten die Spieler von Trainer Luis Enrique ihr Abschlusstraining mit rosa Leibchen.
Luca Bruno/AP/dpa

Milano. Cristiano Ronaldo und Premieren-Gewinner Portugal schauen nur zu, Spanien und Frankreich spielen um den Titel in der Nations League.

Spaniens neue Fußball-Generation ist heiß auf den ersten Titel seit der Europameisterschaft 2012. An heutigen Sonntag (20.45 Uhr/ARD/DAZN) spielt das noch im Neuaufbau befindliche Team von Trainer Luis Enrique im Mailänder San Siro im Duell

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN