Champions League „Maschine“ Bayern München mit „Gier“ gegen Dynamo Kiew

Von dpa

Wollen mit einem Sieg über Dynamo Kiew in der Champions League die Tabellenführung festigen: Die Bayern-Spieler beim Abschlusstraining.Wollen mit einem Sieg über Dynamo Kiew in der Champions League die Tabellenführung festigen: Die Bayern-Spieler beim Abschlusstraining.
Sven Hoppe/dpa

München. Der FC Bayern will seinen Siegeszug in der Champions League fortsetzen. Mit einem Heimerfolg gegen Kiew soll die Tabellenspitze gefestigt werden. Nationalspieler Gnabry betont, worauf es ankommt.

Der FC Bayern möchte zwei Wochen nach dem 3:0 beim FC Barcelona den nächsten großen Abend in der Champions League bejubeln. Mit einem Sieg am heutigen Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) gegen Dynamo Kiew wollen die Münchner den ersten Tabellenplatz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN