Berliner Bundesligisten Union zeigt Hertha, wie's geht: Eisern ungeschlagen

Von dpa

Unions Co-Trainer Markus Hoffmann (l-r), Trainer Urs Fischer und Co-Trainer Sebastian Bönig sitzen auf Bank.Unions Co-Trainer Markus Hoffmann (l-r), Trainer Urs Fischer und Co-Trainer Sebastian Bönig sitzen auf Bank.
Andreas Gora/dpa

Berlin. Der Blick vom Olympiastadion zur Alten Försterei dürfte manchem Herthaner den Rest geben. Ungeschlagen, in Europa dabei, konstant und ohne großes Tohuwabohu etabliert sich Union Berlin.

Zwischen Union Berlin und Hertha BSC liegen derzeit gefühlt deutlich mehr als die rund 25 Kilometer von Ost nach West durch die Hauptstadt. Hier der Anspruch, da die Wirklichkeit. Hier die womöglich nächste Trainertrennung, da die Schweizer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN