Angeberwissen zum 3. Spieltag der Bundesliga Die Knipser können Legenden überholen und neue Rekorde aufstellen

Von Udo Muras

Am 1. Spieltag der aktuellen Saison traf Marco Reus zum 4:1 gegen Eintracht Frankfurt. Am Freitagabend könnte er Uwe Seeler einholen.Am 1. Spieltag der aktuellen Saison traf Marco Reus zum 4:1 gegen Eintracht Frankfurt. Am Freitagabend könnte er Uwe Seeler einholen.
imago images/Eibner

Frankfurt. Horst Hrubesch kann überholt und Uwe Seeler eingeholt werden - von BVB-Kapitän Marco Reus, wenn er am Freitagabend sein 137. Bundesliga-Tor erzielt. Und Robert Lewandowski kann einen persönlichen Rekord aufstellen.

Schon zwei Spieltage sind absolviert und die Bayern grüßen noch immer nicht von der Spitze. Ein Trio aus „Plastikklubs“ steht noch vor ihnen. Noch. Tabellenführer VfL Wolfsburg hat nämlich noch nie seine ersten drei Spiele gewonnen, seit er

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN