DFB-Pokal Zweistellig in Bremen: Bayern mühelos in Runde zwei

Von dpa

Eric Maxim Choupo-Moting (2.v.l) war der überragende Mann beim Bayern-Sieg beim Bremer SV.Eric Maxim Choupo-Moting (2.v.l) war der überragende Mann beim Bayern-Sieg beim Bremer SV.
Carmen Jaspersen/dpa

Bremen. DFB-Pokal im Schongang. Der FC Bayern München muss sich in der erste Runde nicht anstrengen. Ein Ersatzstürmer erzielt gegen den Fünftligisten die meisten Treffer.

Lewandowski-Ersatz Eric Maxim Choupo-Moting hat den FC Bayern München in die zweite Runde des DFB-Pokals geschossen. Der 32 Jahre alte Angreifer traf am Mittwochabend beim mühelosen 12:0 (5:0) gegen den Fünftligisten Bremer SV insgesamt vie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN