zuletzt aktualisiert vor

Financial Fairplay "Times"-Bericht: UEFA plant Gehaltsobergrenze und "Luxussteuer"

Von dpa

Ronaldo zu teuer? Die UEFA plant, das Financial Fairplay zu reformieren - mit Gehaltsobergrenzen und Luxussteuer. (Symbolfoto)Ronaldo zu teuer? Die UEFA plant, das Financial Fairplay zu reformieren - mit Gehaltsobergrenzen und Luxussteuer. (Symbolfoto)
Tibor Illyes/AP/EPA-Pool/dpa

Berlin. Die UEFA will den Vereinen eine Gehaltsobergrenze vorschreiben. Das berichtet die englische "Times". Was bedeutet das konkret?

Die Europäische Fußball-Union will im September die Abschaffung des Financial Fair Play vorschlagen und stattdessen eine Gehaltsobergrenze für Clubs einführen. Diese könne aber durch die Zahlung einer "Luxussteuer" überschritten werde, wie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN