Olympisches Fußball-Turnier DFB-Auswahl mit Olympia-Fehlstart gegen Brasilien

Von dpa

Anton Stach läuft nach dem 0:2 mit gesenktem Kopf über den Platz.Anton Stach läuft nach dem 0:2 mit gesenktem Kopf über den Platz.
Swen Pförtner/dpa

Yokohama. Die deutschen Fußballer sind in ihrem ersten Vorrundenspiel gegen Brasilien chancenlos. Das Ergebnis täuscht am Ende über den Spielverlauf hinweg. Gegen Saudi-Arabien muss eine klare Steigerung her.

Stürmer Max Kruse saß frustriert auf der Wechselbank und stierte nach dem bitteren Fehlstart der deutschen Olympia-Fußballer mit leerem Blick in den Abendhimmel von Yokohama, seine Teamkollegen trotteten mit hängenden Köpfen in die Stadion-

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN