Champions League Man City wird in Paris „erwachsen“ - Rückspiel als Meister?

Von dpa

Pep Guardiola, Trainer von Manchester City, sitzt auf der Bank und beobachtet das Spiel.Pep Guardiola, Trainer von Manchester City, sitzt auf der Bank und beobachtet das Spiel.
Julien Poupert/PA Wire/dpa

Paris. Man City behält bei Paris Saint-Germain die Nerven und hat gute Aussichten, erstmals ein Champions-League-Finale zu erreichen. Vorher könnte die Guardiola-Elf schon die englische Meisterschaft feiern.

Trainer Pep Guardiola übt sich derzeit im britischen Understatement, also in vornehmer Zurückhaltung. Am Wochenende könnte Manchester City mit Schützenhilfe des FC Liverpool Meister werden.Guardiola aber spricht nur von „einem wichtigen Sch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN