Champions League Tuchel mit Chelsea auf Kurs Finale - Remis bei Real Madrid

Von dpa

Chelseas Timo Werner (r) kämpft um den Ballbesitz gegen Real Madrids Eder Militao.Chelseas Timo Werner (r) kämpft um den Ballbesitz gegen Real Madrids Eder Militao.
Bernat Armangue/AP/dpa

Ciudad Deportiva del Real. Das Finale ist zum Greifen nah. Nach einer starken Vorstellung im Halbfinal-Hinspiel haben sich Thomas Tuchel und der FC Chelsea eine gute Ausgangsposition verschafft. Die Entscheidung fällt am 5. Mai an der Stamford Bridge.

Im strömenden Regen von Madrid hat Thomas Tuchel einen großen Schritt auf dem Weg in sein zweites Champions-League-Finale innerhalb von knapp neun Monaten gemacht. Der deutsche Coach kam mit dem FC Chelsea im Halbfinal-Hinspiel der Königskl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN