Bundestrainer-Nachfolge DFB geht in Gespräche mit Flick und FC Bayern

Von dpa

Genießt beim DFB eine große Wertschätzung und ist ein hervorragender Kandidat als Bundestrainer: Hansi Flick.Genießt beim DFB eine große Wertschätzung und ist ein hervorragender Kandidat als Bundestrainer: Hansi Flick.
Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Frankfurt am Main. Jetzt drückt auch der DFB aufs Tempo. Der in München scheidende Hansi Flick ist Favorit auf die Nachfolge von Bundestrainer Joachim Löw, der nach der EM aufhört. Gespräche sollen nun beginnen. Die neue Zuspitzung der DFB-Krise könnte die Verhandlungen verzögern.

Jetzt kann es auch bei der Bundestrainersuche mit Hansi Flick ganz schnell gehen. Nur wenige Stunden nach dem bestätigten Trainerwechsel beim FC Bayern kündigte der Deutsche Fußball-Bund Gespräche mit Flick und dem deutschen Rekordmeister a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN