Dauerzwist DFB-Präsidium sucht nach Ausweg aus der Führungskrise

Von dpa

Zwischen DFB-Präsident Fritz Keller (r) und DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius gibt es Differenzen.Zwischen DFB-Präsident Fritz Keller (r) und DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius gibt es Differenzen.
Arne Dedert/dpa/POOL/dpa

Frankfurt am Main. Der Führungsstreit zwischen Präsident Keller und Generalsekretär Curtius belastet den DFB seit Monaten. Vor dem Treffen von Präsidium und Vorstand soll eine neue Idee in der Frankfurter Zentrale kursieren.

Der Deutsche Fußball-Bund sucht auf der heutigen Präsidiumssitzung eine praktikable Lösung für den Dauerzwist in seiner zerstrittenen Führungscrew.Nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ soll es in der Frankfurter Verbandszentrale sog

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN