Champions League Bayern gegen PSG: „Große Spiele gegen große Mannschaft“

Von dpa

Abschlusstraining des FC Bayern auf dem Trainingsgelände an der Säbener Straße.Abschlusstraining des FC Bayern auf dem Trainingsgelände an der Säbener Straße.
Sven Hoppe/dpa

München. 277 Tage nach dem Triumph von Lissabon trifft der FC Bayern Endspielgegner Paris Saint-Germain wieder. Im Viertelfinale wollen die PSG-Superstars um Neymar und Mbappé Revanche.

Der FC Bayern München und Paris Saint-Germain sind heiß auf ein brisantes Wiedersehen in der Champions League. 277 Tage nach dem Münchner Endspielerfolg treffen die zwei Finalisten nun im Viertelfinale schon wieder aufeinander.Nur sechs Tag

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN