Bundesliga-Serie, Teil 5 Beim 1. FC Köln geht die die Angst vor dem siebten Abstieg um

Von Christoph Fischer

Im Gespräch: Kölns Trainer Markus Gisdol und Torwart-Neuzugang Ron-Robert Zieler.Im Gespräch: Kölns Trainer Markus Gisdol und Torwart-Neuzugang Ron-Robert Zieler.
imago images/Uwe Kraft

Köln. Beim 1. FC Köln ist immer nur die Unbeständigkeit beständig, sagt man in Köln. Auch wenn Manager Horst Heldt das nicht hören will, aber der Club steht vermutlich vor einer schweren Bundesliga-Saison.

Viele Profis haben den Verein verlassen, dass Mark Uth zum FC Schalke 04 zurückkehren muss, ist für Cheftrainer Markus Gisdol ärgerlich. Uth war einer der Beständigsten in der vergangenen Saison. Was aus Anthony Modeste wird, ist noch nicht

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN