Bundesliga-Zoff Hoeneß-Kritik an BVB schlägt weiter hohe Wellen

Von dpa

Auch Hans-Joachim Watzke wehrte sich gegen die Kritik von Uli Hoeneß.Auch Hans-Joachim Watzke wehrte sich gegen die Kritik von Uli Hoeneß.
Roland Weihrauch/dpa

Dortmund. Lange Zeit blieb es ungewohnt ruhig. Doch nun nehmen die Spannungen zwischen den Fußball-Branchenführern aus München und Dortmund wieder zu. Umstrittene Äußerungen von Ehrenpräsident Uli Hoeneß haben die BVB-Bosse mächtig verärgert. War das so gewollt?

Die Kritik von Uli Hoeneß an der Transferpolitik von Borussia Dortmund aus seinem Alterssitz am Tegernsee schlägt weiter hohe Wellen.BVB-Boss Hans-Joachim Watzke wertete die umstrittenen Aussagen des einstigen Aufsichtsratsvorsitzenden der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN