Fußball Wolfsburgs Sportdirektor Kellermann lobt Hygienekonzept

Von dpa

Ralf Kellermann steht vor einem Spiel am Spielfeldrand.Ralf Kellermann steht vor einem Spiel am Spielfeldrand.
Marcel Kusch/dpa/Archivbild

Frankfurt am Main. Sportdirektor Ralf Kellermann vom ungeschlagenen Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg hat nach Beendigung der Bundesliga-Saison das Hygienekonzept von DFL und DFB gelobt.

„Das Konzept hat zu 100 Prozent funktioniert. Gewöhnen will man sich daran aber nicht. Es ist eine ganz spezielle Situation für die Spielerinnen, im leeren Stadion zu spielen und aufgrund der Hygienemaßnahmen auch privat auf Dinge zu verzi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN