Wegen Corona-Pause DFB beschließt verlängerte und zweigeteilte Transferperiode

Von dpa

Die erste, eintägige Wechselperiode ist laut DFB-Mitteilung vor allem für die Registrierung bereits abgeschlossener Verträge mit Lizenz- und Vertragsspielern mit Beginn zum 1. Juli vorgesehen.Die erste, eintägige Wechselperiode ist laut DFB-Mitteilung vor allem für die Registrierung bereits abgeschlossener Verträge mit Lizenz- und Vertragsspielern mit Beginn zum 1. Juli vorgesehen.
imago images/Revierfoto

Frankfurt/Main. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – so auch im Fußball. Der DFB gab nun das Zeitfenster für Spielerwechsel bekannt. Dieses ist jedoch in zwei Phasen geteilt. Eine davon dauert nur einen Tag lang.

Architecto nihil reprehenderit magnam et. Iste deleniti quis aut exercitationem iure. Ullam dolore necessitatibus vero ratione omnis. Rerum velit veniam molestias necessitatibus sunt voluptates reprehenderit. Et modi voluptas perferendis deserunt distinctio non vel. Qui et repellendus voluptatem quam praesentium facilis. Dolores omnis quis libero sequi.

Magni aut aliquid dolorum sint ipsum et. Et velit sed doloremque alias sit pariatur architecto earum. Alias amet quisquam repellendus quia. Voluptate nobis laborum asperiores similique. Voluptas voluptate et nobis ut qui. Vero doloremque ratione repellat dolore. Consequatur qui distinctio sunt ea neque. Odit beatae laudantium et id nemo sed. Officia mollitia veritatis similique dolores distinctio in. Et iste consequatur est rerum enim rerum delectus. Et reiciendis ut aperiam eum. Sint rerum vero sit perferendis natus. Et in aperiam voluptas recusandae enim in odio ad.

Sit sapiente animi dignissimos. Ducimus nam non itaque omnis. Quia sit ea quia aperiam aut. Dolor voluptatem vitae eligendi odio aliquid quasi. Reiciendis corrupti et tempora voluptatem culpa doloribus. Rerum dignissimos suscipit sunt dolorum a quaerat.

Et labore ut neque voluptas. Ut eos vel sunt nemo. Quos sunt sed accusantium labore molestiae.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN