Englischer Medienbericht DFB-Kapitänin Alexandra Popp: EM-Verschiebung "kann Vorteil sein"

Von dpa

Alexandra Popp spielt beim VfL Wolfsburg und in der deutschen Nationalmannschaft. Foto: imago images/FotoarenaAlexandra Popp spielt beim VfL Wolfsburg und in der deutschen Nationalmannschaft. Foto: imago images/Fotoarena
Richard Callis via www.imago-images.de

Wolfsburg. Die Coronakrise bringt den Fußball-Kalender durcheinander. Eventuell wird auch die Frauen-Fußball-EM 2021 verschoben.

Nationalstürmerin Alexandra Popp sieht eine wahrscheinliche Verschiebung der Fußball-Europameisterschaft 2021 in England auf 2022 positiv. "Eine Verlegung um ein Jahr kann sogar ein Vorteil für uns sein: Dann hätten wir noch mehr Zeit, um u

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN