Vor Rückrunden-Auftakt gegen Nürnberg Gelingt dem HSV der Aufstieg? Das sagt Ex-Stürmer Benjamin Lauth

Der ehemalige HSV-Stürmer Benjamin Lauth analysiert die Aufstiegschancen seines Ex-Vereins. Foto: imago images/Sportfoto Rudel/Picture Point LEDer ehemalige HSV-Stürmer Benjamin Lauth analysiert die Aufstiegschancen seines Ex-Vereins. Foto: imago images/Sportfoto Rudel/Picture Point LE
imago images/Sportfoto Rudel/Picture Point LE

Hamburg. Sechs Punkte betrug in der ersten Saisonhälfte der 2. Bundesliga zwischenzeitlich der Vorsprung des HSV auf einen Nichtaufstiegsplatz. Doch nach nur einem Sieg aus den vergangenen sieben Spielen, scheint die Rückkehr ins Oberhaus gefährdet zu sein. Der ehemalige HSV-Star Benjamin Lauth analysiert die Aufstiegschancen der Hanseaten.

Es ist vergleichsweise ruhig geworden beim Hamburger SV – keine Skandale, keine aufkommende Trainerdiskussion, keine Spieler, die aus der Reihe tanzen. Und das, obwohl der letzte Sieg in der 2. Bundesliga vom 23. November datiert (2:1

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN