Baby-Boom in Mönchengladbach Weltmeister Matthias Ginter wird zum ersten Mal Vater

Von dpa

Matthias Ginter und seine Frau Christina erwarten Nachwuchs. Foto: imago images/Horst GaluschkaMatthias Ginter und seine Frau Christina erwarten Nachwuchs. Foto: imago images/Horst Galuschka

Düsseldorf. Vor dem Topspiel der Gladbacher gegen Bayern München verrät Verteidiger Matthias Ginter ein süßes Geheimnis.

Baby-Boom beim Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach: Nach Yann Sommer, Lars Stindl und Patrick Herrmann sieht nun auch Abwehrchef Matthias Ginter im kommenden März Vaterfreuden entgegen. "Der Bauch wächst, es läuft alles nach Plan. Wenn man das Kind dann im Bauch spürt, die Arztbesuche - das ist schon sehr, sehr aufregend", sagte der 25 Jahre alte Fußball-Nationalspieler der RTL-Gruppe. 

View this post on Instagram

👶🏼❤️

A post shared by Matthias Ginter (@matzeginter28) on Dec 4, 2019 at 8:45am PST

Junge oder Mädchen noch unklar

Nicht verraten haben Ginter und seine Frau Christina, ob es ein Junge oder Mädchen wird . "Eine Vermutung gibt's, aber das wollen wir noch nicht so preisgeben."

Zum Thema: Adler und Hollunder im Baby-Glück: Wie der Kinderwunsch zur Belastung wurde


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN