Vier Tore in 15 Minuten "Süchtig danach, Tore zu schießen": Die Pressestimmen zur Lewandowski-Gala

Vier Tore in 15 Minuten hat Robert Lewandowski gegen Roter Stern Belgrad geschossen. Foto: dpa/Sven HoppeVier Tore in 15 Minuten hat Robert Lewandowski gegen Roter Stern Belgrad geschossen. Foto: dpa/Sven Hoppe
picture alliance/dpa

Belgrad. Robert Lewandowski hat mit seinen vier Toren beim 6:0-Sieg gegen Roter Stern Belgrad einen Rekord aufgestellt. Dementsprechend begeistert zeigt sich auch die internationale Presse vom Bayern-Torjäger. Der Champions-League-Achtelfinaleinzug als Gruppensieger geriet fast in den Hintergrund.

Der FC Bayern München steht als Gruppensieger im Achtelfinale der Champions League 2019/20. Doch das interessierte am Dienstagabend kaum jemanden. Alle sprachen über die Tor-Gala von Stürmer Robert Lewandowski. Der Pole schaffte das Ku

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN