Fussball Leverkusens Andrich: „Möchte gerne für Deutschland spielen“

Von dpa | 16.02.2022, 10:23 Uhr

Mittelfeldspieler Robert Andrich von Bayer Leverkusen hat eine Nominierung für die Fußball-Nationalmannschaft als Ziel ausgegeben. „Ich bin nicht nach Leverkusen gekommen, um zu sagen: Jetzt habe ich es geschafft. Ich möchte das Bestmögliche erreichen und gerne für Deutschland spielen“, sagte der 26-Jährige der „Sport Bild“ (Mittwoch): „Ich gebe jeden Tag Gas. Aber ich mache mir keinen Druck, Nationalspieler werden zu müssen.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden