zuletzt aktualisiert vor

UEFA Euro 2021 in Wembley England verliert das EM-Finale gegen Italien – ausgerechnet im Elfmeterschießen

55 Jahre kein Titel der englischen Nationalmannschaft – und auch bei der EM 2021 gab es keinen. England hat das EM Finale 2021 im Elfmeterschießen verloren.55 Jahre kein Titel der englischen Nationalmannschaft – und auch bei der EM 2021 gab es keinen. England hat das EM Finale 2021 im Elfmeterschießen verloren.
imago images/PA Images

London. Das EM-Finale 2021 zwischen England und Italien in Wembley ist in die Verlängerung gegangen und fand im Elfmeterschießen seinen Höhepunkt. England hat verloren. Die Trauer ist riesig.

Italien hat sein mitreißendes Turnier mit dem zweiten EM-Triumph nach 1968 gekrönt und die Hoffnungen von Gastgeber England auf den ersten Titel seit 55 Jahren zerstört. Vor der spektakulären Wembley-Atmosphäre von 67.173 Zuschauern setzte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN