Warmschießen für die EM DFB-Auswahl überzeugt im letzten Test beim 7:1 gegen Lettland

Erstes Tor nach der Rückkehr: Thomas Müller feiert seinen Treffer zum 3:0 – Lettlands Torhüter Roberts Ozols ist ohne Chance.Erstes Tor nach der Rückkehr: Thomas Müller feiert seinen Treffer zum 3:0 – Lettlands Torhüter Roberts Ozols ist ohne Chance.
dpa/Thilo Schmürgen

Düsseldorf. Den emotionalsten Moment gab es am Montag bereits vor dem Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Lettland. Mit 7:1 (5:0) gewann die DFB-Auswahl den letzten Test vor der Fußball-Europameisterschaft.

Kurz vor Beginn stellten sich alle im deutschen Tross zu einem Spalier auf. Hindurch ging Manuel Neuer. Der 35-Jährige war auf dem Weg zu seinem 100. Länderspiel. Als erster Torhüter in der Geschichte des DFB knackte er diese Marke. Der J

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN