Weltmeisterschaft in Istanbul Valorant Champions: Europäische Teams spielen um Playoffs

Von dpa | 06.09.2022, 18:54 Uhr

Die Champions genannte Weltmeisterschaft in Valorant läuft für die Teams aus Europa durchwachsen. Zum Ende der Vorrunde heißt es für Fnatic, FunPlus Phoenix und Team Liquid: Playoffs oder WM-Aus. Während sich Fnatic mit einem 2:1-Sieg gegen Furia Esports und Team Liquid mit einem 2:0-Sieg gegen EDward Gaming nach ihren Auftaktniederlagen rehabilitieren konnten, setzte es für von FunPlus Phoenix (FPX) eine bittere Niederlage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat