Nach nur einem Jahr Riot Games beendet Ligen für LoL Wild Rift außerhalb Asiens

Von dpa | 22.11.2022, 09:36 Uhr

Riot Games stellt zum kommenden Jahr alle nicht-asiatischen E-Sport-Ligen des mobilen League-of-Legends-Ablegers Wild Rift ein. Stattdessen wird es eine zentrale asiatische Liga für den mobilen E-Sport geben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche