Valorant Champions Tour 2023 Partner für neue Valorant-Liga ohne G2, FPX und Acend

Von dpa | 21.09.2022, 23:09 Uhr

Ohne FunPlus Phoenix, G2 Esports und Acend: Valorant-Entwickler Riot Games hat die zehn Teams der neuen EMEA-Liga für 2023 vorgestellt. Diverse Top-Teams aus Europa fehlen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat