Sonntag gegen ThSV Eisenach Heimspieltausch: HSG Nordhorn-Lingen wieder in der Emslandarena

Wie am vergangenen Samstag gegen Gummersbach wird in der Emslandarena gespielt.Wie am vergangenen Samstag gegen Gummersbach wird in der Emslandarena gespielt.
Lars Schröer

Lingen. Das Heimspiel von Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen gegen ThSV Eisenach (5. Dezember, 17 Uhr) findet nicht wie geplant im Nordhorner Euregium statt, sondern in der Lingener Emslandarena.

Das teilte die HSG am Montagmittag mit. Somit sind für das Spiel am Sonntag nur die Dauerkarten für Lingen gültig. Zuschauer, die Einzelkarten für den 5. Dezember im Euregium gekauft haben, bitte der Verein, sich kurzfristig in der Geschäft

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN