35:25 gegen DJK Rimpar HSG Nordhorn-Lingen rückt mit drittem Sieg in Serie auf Rang vier

Von Frank Hartlef

14.11.2021, Euregium, Nordhorn, GER, Handball 2. Bundesliga, HSG Nordhorn vs DJK Rimpar Wölfe, 
 Julian Possehl (HSG Nordhorn-Lingen #48)

Heimauftritt nach der Länderspielpause. Die HSG Nordhorn-Lingen mit Julian Possehl setzt sich 35:25 gegen DJK Rimpar durch.


Foto © Picturepower / Scholz14.11.2021, Euregium, Nordhorn, GER, Handball 2. Bundesliga, HSG Nordhorn vs DJK Rimpar Wölfe, Julian Possehl (HSG Nordhorn-Lingen #48) Heimauftritt nach der Länderspielpause. Die HSG Nordhorn-Lingen mit Julian Possehl setzt sich 35:25 gegen DJK Rimpar durch. Foto © Picturepower / Scholz
Picturepower

Nordhorn. Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen hat beim 35:25 (18:10) gegen DJK Rimpar den dritten Sieg in Folge gefeiert, rückt auf Tabellenplatz vier vor.

Die Mannschaft von Trainer Daniel Kubes hat die Länderspielpause gut überstanden. Vor 1413 Zuschauern im Euregium knüpften die Gastgeber zwei Wochen nach dem letzten Pflichtspiel nahtlos an die guten Leistungen an. Damit schraubten sie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN