Wie geht es weiter? Deprimierende Diagnose für Spelles Stürmer Sascha Wald

Verletzt am Boden in Bersenbrück: Spelles Stürmer Sascha Wald.Verletzt am Boden in Bersenbrück: Spelles Stürmer Sascha Wald.
Rolf Kamper

Spelle. „Das haut einem schon den Boden unter den Füßen weg.“ Sascha Wald, verletzter Stürmer vom SC Spelle-Venhaus, weiß nicht, wie seine Karriere weitergeht.

Der 31-Jährige, der über den SV Holthausen Biene und den SV Meppen 2013 zum SC Spelle-Venhaus gekommen ist, hat sich beim Punktspiel des Oberligisten in Bersenbrück schwer am rechten Knie verletzt. Er wurde zunächst in Krankenhaus in A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN