Zwei Siege in drei Spielen Volleyballerinnen des SC Spelle-Venhaus schaffen Überraschung

Starker Auftritt: Die Volleyballerinnen des SC Spelle-Venhaus warfen VC Osnabrück aus dem Pokalwettbewerb, unterlagen aber dem Zweitligisten Union Emlichheim.Starker Auftritt: Die Volleyballerinnen des SC Spelle-Venhaus warfen VC Osnabrück aus dem Pokalwettbewerb, unterlagen aber dem Zweitligisten Union Emlichheim.
SC Spelle-Venhaus

Spelle. Doppelt gefordert waren die Volleyballerinnen des SC Spelle-Venhaus in der Regionalliga und im Regionalpokal. Dabei gelang eine Überraschung.

Erstmals nach längerer Zeit spielten die Emsländerinnen in der Liga vor heimischen Zuschauern. Die Kulisse sorgte für Gänsehaut-Momente. Die Gastgeberinnen setzten sich gegen den VfL Lintorf in fünf Sätzen durch und wahrten die weiße Weste.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN