"Das wird kein Zuckerschlecken" HSG-Debüt in Hamm: Maier hat schöne Erinnerungen an Gegner

Von Frank Hartlef

So jubeln will die HSG Nordhorn-Lingen auch in Hamm. Foto: Doris LeißingSo jubeln will die HSG Nordhorn-Lingen auch in Hamm. Foto: Doris Leißing
Doris Leißing

Lingen. Wenn Jonas Maier am Sonnabend beim ASV Hamm-Westfalen das erste Mal ins Trikot der HSG Nordhorn-Lingen schlüpft (19.15 Uhr, Westpress-Arena), dann werden die Gedanken des Torhüters womöglich noch mal kurz abschweifen.

In die Spur gefunden haben die Handballer von Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen nach ihrem Fehlstart an der Ostsee. Am Samstag steht die Auswärtspartie beim ASV Hamm-Westfalen an. „Das wird sicher kein Zuckerschlecken“, ahnt HSG-Rückraumspiel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN