Diese Dinge will er jetzt anpacken Heinz-Gerd Evers: So tickt der neue Chef der Fußballer im Emsland

Heinz-Gerd Evers wurde in Haren zum neuen Vorsitzenden gewählt. Foto: Dieter KremerHeinz-Gerd Evers wurde in Haren zum neuen Vorsitzenden gewählt. Foto: Dieter Kremer
Dieter Kremer

Meppen. Er vertritt im Emsland als Kreisvorsitzender 120 Fußballvereine beziehungsweise 1019 Mannschaften: Heinz-Gerd Evers. Überschaubar war sein Fußballtalent, doch der 60-Jährige kennt sich beruflich und sportlich mit Leitung und Führung aus.

Der Mensch: Evers ist aktuell 60 Jahre alt. Geboren wurde er in Haren-Rütenbrock, aber die Familie zog nach Meppen, als er ein halbes Jahr alt war. "Dort bin ich aufgewachsen und habe mein Leben verbracht." Jetzt wohnt Evers im Meppener Ort

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN