Papenburg verliert, Biene gewinnt Sparta Werlte: Erst unterirdisch, dann doch siegreich in Leer

Von Dieter Kremer, Maik Stönner

Verlustpunktfrei in der Nord-Staffel: Der SV Sparta Werlte (blaue Trikots) gewann auch sein erstes Auswärtsspiel der noch jungen Saison beim VfL Germania Leer. Foto: Dieter KremerVerlustpunktfrei in der Nord-Staffel: Der SV Sparta Werlte (blaue Trikots) gewann auch sein erstes Auswärtsspiel der noch jungen Saison beim VfL Germania Leer. Foto: Dieter Kremer
Dieter Kremer

Meppen. Optimale Ausbeute in der Fußball-Landesliga für Sparta Werlte, weiter kein Sieg für Union Lohne. Blau-Weiß Papenburg kassierte auswärts seine erste Niederlage, während Biene nachlegte.

Nord-Staffel: Auch sein erstes Auswärtsspiel hat Sparta Werlte für sich entschieden. Nach den ersten 45 Minuten schien ein 4:2-Sieg bei Germania Leer noch unvorstellbar, doch die Elf von Steffen Bury steigerte sich im Laufe der Partie immer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN