500 Zuschauer zugelassen HSG Nordhorn-Lingen: Mittwoch erster Test gegen Dormagen

Trainer Daniel Kubes (2.v.l.) mit den Neuzugängen Jonas Patzel, Daniel Fontaine und Johannes Wasielewski (v.l.).Trainer Daniel Kubes (2.v.l.) mit den Neuzugängen Jonas Patzel, Daniel Fontaine und Johannes Wasielewski (v.l.).
Udo Wohlrab

Nordhorn. Handball-Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen bestreitet am heutigen Mittwoch um 18 Uhr im Euregium den ersten Test gegen den Liga-Rivalen Bayer Dormagen.

Seine Spieler hätten Lust auf das erste Vorbereitungsspiel, erklärte Trainer Daniel Kubes. Die gute Atmosphäre bei den Einheiten habe ihm gefallen. „Ich will sehen, dass wir mit Freude spielen“, stellt er fest. Dabei sieht er de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN