25. Euregio Reitertage Karl-Heinz Markus aus Werlte siegt nach furiosem Schlussspurt

Von Johannes Krage

Mit einem furiosen Ritt siegte Karl-Heinz Markus im Springen der Klasse M**.Mit einem furiosen Ritt siegte Karl-Heinz Markus im Springen der Klasse M**.
Johannes Krage

Wietmarschen. Die beiden schweren Springen waren die Highlights der 25. Euregio-Reitertage beim RFV Wietmarschen. Emsländer mischten vorne mit.

Einen sehr selektiven Umlauf, aber dem Niveau einer Zwei-Sterne-Prüfung der Klasse S angepasst, stellte das Parcourschef-Duo Fritz Ibershoff (Lienen) und Klaus Pierzina (Schüttorf) den 30 Starterpaaren als Aufgabe beim Turnier in Lohne

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN