Samstag Spiel gegen Allstars TuS Lingen: Nach dem Schlusspfiff Dritter, in der Kabine Meister

Der TuS Lingen feiert 1992 den Aufstieg in Hamburg.Der TuS Lingen feiert 1992 den Aufstieg in Hamburg.
Georg Hiemann

Lingen. Der TuS Lingen hat sich von der 4. in die 2. Kreisklasse hochgearbeitet. Vor 29 Jahren schaffte er als Niedersachsenmeister den Sprung in die damalige dritthöchste Liga. Die Fußballer sehen sich Samstag in Lingen wieder.

„Eine tolle Zeit. Wir haben ja nicht so schlecht gespielt“, grinst Hansi Surmann, der Kapitän der Mannschaft der Saison 1991/92, die sich beim Familientag des TuS Lingen trifft. Neun Kicker laufen Samstag ab 17.30 Uhr im Emslandstadion beim

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN