Titelkämpfe in Wietmarschen Bezirksmeisterschaft: Zweimal Gold für emsländische Springreiter

Von Johannes Krage

Meisterfoto (v. l.): Jürgen Schlump, Ilka Janssen (Bezirksjugendwartin), Jens Göcken, Anna-Sophie Weichert, Nadja Hilbers, Wiktoria Bedynska, das Team Aschendorf-Hümmling und Stefan Kohne.Meisterfoto (v. l.): Jürgen Schlump, Ilka Janssen (Bezirksjugendwartin), Jens Göcken, Anna-Sophie Weichert, Nadja Hilbers, Wiktoria Bedynska, das Team Aschendorf-Hümmling und Stefan Kohne.
Johannes Krage

Wietmarschen. Zwei Goldmedaillen sammelten emsländische Springreiter bei den Bezirksmeisterschaften im Rahmen des Euregio-Reitturniers in Wietmarschen.

An fünf Turniertagen konkurrierten die Sportler um die Medaillen des Bezirksverbands der emsländischen Reit- und Fahrvereine, die der Vorsitzende Stefan Kohne aus Rütenbrock übergab. Ganz knapp verlief die Meisterschaftswertung in der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN