WSV Meppen verpasst Podest knapp Women's Rowing Challenge: Lingener RG landet auf dem Silberrang

Die Lingener RG um Kerstin Meyer (l.) und Marita Hennecke ruderte sich am Ergometer auf den zweiten Platz.Die Lingener RG um Kerstin Meyer (l.) und Marita Hennecke ruderte sich am Ergometer auf den zweiten Platz.
Marita Hennecke

Lingen. Das Emsland ist ein Ruderland - vor allem bei den Frauen: Gleich zwei emsländische Rudervereine haben bei der Women's Rowing Challenge vom Deutschen Ruderverband (DRV) ganz vorne mitgemischt.

Während der Wassersportverein Meppen die Tabelle über einen langen Zeitraum als Spitzenreiter anführte, musste er sich am Ende mit einem starken vierten Platz zufrieden geben. Die Lingener Rudergesellschaft sprang nach einem wahren Kraftakt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN