Emsländer unterstützen offenen Brief Vereine fordern Geld vom Land für Kampf gegen Vereinsaustritte

Von Dieter Kremer, Johannes Kapitza

Die Vereine warten auf Antworten aus der Politik. Foto: Dieter KremerDie Vereine warten auf Antworten aus der Politik. Foto: Dieter Kremer
Dieter Kremer

Meppen. 24 Sportvereine Niedersachsens, darunter keiner aus dem Emsland, haben sich gemeinsam mit einem offenen Brief an den Landessportbund gewendet. Darin fordern sie zusätzliche Finanzhilfen vom Land und machen einen Vorschlag für die Rückkehr in den Sportbetrieb.

Obwohl kein emsländischer Verein an dem Schriftstück beteiligt war, gibt es Unterstützung für den Vorstoß. Der LSB hat den Clubs geantwortet: Man sei mit der Politik bereits in Verhandlungen. Was schlagen die Vereine vor? Alle, die vom 1. J

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN