Bei Kreisverbandstag Leichtathletik: Große Ehre für Klaus Ortwig und Hermann-Josef Meyer

Von Carsten Nitze

Freuten sich mit Abstand über die Ehrenmitgliedschaft im Leichtathletikkreis:  (v.l.) Hermann-Josef Meyer und Klaus Ortwig.Freuten sich mit Abstand über die Ehrenmitgliedschaft im Leichtathletikkreis: (v.l.) Hermann-Josef Meyer und Klaus Ortwig.
Carsten Nitze

Meppen. Leere Stadien und Sporthallen, kein Gruppentraining und erst recht keine Wettkämpfe in der Wintersaison prägen derzeit die emsländische Leichtathletik. Während die Athleten sich aufgrund der Corona Beschränkungen mit alternativen Aktivitäten fit halten, sind auch die Vertreter und Entscheidungsträger im Leichtathletikkreis vor diversen organisatorischen Herausforderungen gestellt.

So musste der Kreisverbandstag 2020, der ursprünglich am 13. März in Haselünne stattfinden sollte und aufgrund des ersten Lockdowns in den Herbst verschoben wurde, nun im Umlaufverfahren abgehalten werden. Per Briefpost und E-Mail wurden ne

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN