zuletzt aktualisiert vor

Bänderverletzung bei Kreisläufer Kalafut HSG-Coach trotz Leipzig-Niederlage begeistert von seinem Team


Nordhorn. Fünfte Niederlage in Folge für die Bundesliga-Handballer der HSG Nordhorn-Lingen: Im heimischen Euregium unterlag das Team von Trainer Daniel Kubes am Dienstagabend mit 24:28 (12:13) gegen den SC DHfK Leipzig.

Trotz der Niederlage zeigte sich Kubes bei der anschließenden Pressekonferenz nicht unzufrieden. "Ich denke, wir haben heute im Vergleich zum Spiel in Lemgo einfach einen großen Schritt nach vorne gemacht." 60 Minuten habe man Probleme mit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN