Kreisliga-Serie Hinter Germania Thuine liegt eine Saison des Grauens

Blieb in der Vorsaison in 17 Spielen ohne Sieg: Vier Unentschieden holte der SV Germania Thuine.
Foto:  ScholzBlieb in der Vorsaison in 17 Spielen ohne Sieg: Vier Unentschieden holte der SV Germania Thuine. Foto: Scholz
Werner Scholz

Thuine. Das Coronavirus hält die Sportwelt in Schach. Auch die Fußballer der Kreisliga Emsland blieben davon nicht verschont. Nach einer Pause von knapp einem halben Jahr startet der Betrieb am Wochenende wieder. Um die fußballfreie Zeit bis dahin noch etwas zu verkürzen, berichtet die Emslandsportredaktion über die aktuelle Situation bei den Vereinen in der Region. Im 16. und letzten Teil der Serie befassen wir uns mit dem SV Germania Thuine.

Wie nah der SV Germania Thuine seinem Saisonziel war: Durch den Saisonabbruch ist etwas passiert, was in Thuine wohl niemand mehr für möglich gehalten hatte – die Germania blieb in der Kreisliga. Somit erreichte der Aufsteiger unter dem St

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN