„An finanzielle Grenzen gestoßen" Schachverein Lingen zieht sich aus der Bundesliga zurück

Den Rückzug aus der Schach-Bundesliga trat der SV Lingen nach nur drei Spieltagen an. Foto: imago images/SchöningDen Rückzug aus der Schach-Bundesliga trat der SV Lingen nach nur drei Spieltagen an. Foto: imago images/Schöning

Lingen. Nach nur drei Spieltagen hat der Schachverein Lingen seine Mannschaft aus der Bundesliga zurückgezogen. „Wir wollten nicht in die Miesen gehen“, erklärte der Vorsitzende Christian Möller.

Doloremque consectetur debitis hic vel placeat magnam. Repellat voluptas placeat odit minima qui. Quas ut libero dicta expedita fuga dolores deserunt. Veniam eum ut blanditiis cupiditate ex doloribus laborum. Nisi quo enim dolor velit. Velit inventore quod aperiam modi corporis quod consequatur.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN