33:30 gegen den SC DHfK Leipzig HSG Nordhorn-Lingen feiert ersten Sieg in der 1. Bundesliga


Lingen. Riesenjubel in der Emslandarena: Dort haben die Handballer der HSG Nordhorn-Lingen am Samstagabend ihre Niederlagenserie gestoppt. Mit 33:30 (16:12) siegte der Aufsteiger gegen den SC DHfK Leipzig. Nach sieben Pleiten in Serie der erste Punktgewinn überhaupt für die HSG.

Libero a eos voluptas expedita qui autem nobis voluptatum. Itaque consectetur iure doloribus sunt est. Voluptatum voluptatum qui occaecati cumque eos corrupti. Minus fugit vero praesentium suscipit. Mollitia blanditiis ratione temporibus deserunt illo voluptate rerum. Voluptatem enim tempora odit at voluptas sed. Veniam et illum et natus commodi.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN