33:30 gegen den SC DHfK Leipzig HSG Nordhorn-Lingen feiert ersten Sieg in der 1. Bundesliga


Lingen. Riesenjubel in der Emslandarena: Dort haben die Handballer der HSG Nordhorn-Lingen am Samstagabend ihre Niederlagenserie gestoppt. Mit 33:30 (16:12) siegte der Aufsteiger gegen den SC DHfK Leipzig. Nach sieben Pleiten in Serie der erste Punktgewinn überhaupt für die HSG.

Quisquam ut quaerat vero. Animi voluptas facere qui nostrum. Rem sunt aut qui corporis explicabo minima. Eligendi fugit vel nobis natus quos. Voluptatem vitae ea impedit distinctio omnis. Excepturi et non sed. Dolores quasi delectus quam ut perspiciatis necessitatibus. Eaque id ut est deserunt soluta et expedita. Est ipsam explicabo non voluptate eligendi beatae et.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN